Akazienholz   (38 Artikel)

Akazienholz
Eigenschaften Akazienholz

Der Akazienbaum gehört zur Familie der Hülsenfrüchtler. Die Besonderheit dieser Holzart ist die außergewöhnliche grau-braune warme Färbung, die der Nussbaum Färbung ähnelt. In der Natur, schützt sich die Akazie indem sie eine silberne Schutzschicht bildet.
Ihre natürliche Dauerhaftigkeit ist sehr hoch! Eine vergleichbare Resistenz weisen nur exotische Hölzer wie z.B. asiatisches Teak auf. Daher ist der Einsatz im Gartenbereich und Landwirtschaft geradezu ideal. 

Herkunft 

Der Akazienbaum kommt ursprünglich aus Kanada. Inzwischen hat er sich aber auch an verschiedene Klimazonen (auch an trockene und feuchte) angepasst. Man zählt heute mehr als 1500 Arten von Akazien auf der Welt.
Die von uns angebotenen Möbel tragen aus Naturschutzverbundenheit das FSC Zeichen und werden ausschließlich aus Akazienholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft produziert.

Pflege

Möbel aus Akazienholz benötigen nur sehr wenig Pflege.
Sie sollten aber nicht dauerhaft Regen oder Feuchtigkeit oder auch der Sonne ausgesetzt sein, da das Holz sonst aufweichen bzw. austrocknen kann. Zum Schutz vor intensiver Sonneneinstrahlung und Regen empfehlen wir unsere Schutzhauben. Möbel die unter Terrassenüberdachungen geschützt stehen, können die ganze Saison draußen bleiben.